Aktuelles

Eigenverbrauch lohnt sich!

Denken auch Sie über eine Umstellung auf Eigenverbrauch nach.

3. Platz beim LEW Innovationspreis Klima und Energie

Preisverleihung beim Energiedialog Schwaben

Kombimodul PV-Therm aus dem Hause WIOSUN® Natürliche Wärme und sauberer Strom

PV-Therm Module erzeugen Strom und Wärme. Durch das patentierte System wird den Solarzellen durch einen auf der Rückseite aufgebrachten Wärmetauscher aktiv Wärme entzogen. Diese Wärme kann entweder direkt im Gebäude genutzt werden oder sorgt für eine angenehme Temperatur Ihres Schwimmbades. Zusätzlich erzeugen die PV-Therm Module durch die Kühlung der Solarzellen bis zu 15% mehr Strom im Vergleich zu herkömmlichen PV-Modulen. Eine Kühlung der Zellen um 1 °C bewirkt eine Leistungssteigerung von ca. 0,5 %. Je kühler, desto besser!

In unseren Breitengraden wird das PV-Therm Kombimodul hauptsächlich mit einer effizienten Wärmepumpe verbaut. Hier erhalten Sie eine Heizlösung mit der Sie äußerst kostengünstig für die nächsten Jahrzehnte heizen.

WIOSUN® Kombimodul PV-Therm polykristallin

Maße 1315 x 1012 (996) x 20 mm
Leistung 190 Wp - 200 Wp
Garantie 5 Jahre
Schwarz OK

Download-Möglichkeiten

WIOSUN® Kombimodul PV-Therm monokristallin

Maße 1315 x 1012 (996) x 20 mm
Leistung 195 Wp - 205 Wp
Garantie 5 Jahre
Schwarz OK

Download-Möglichkeiten

Zwei Technologien in einem Modul

Im PV-Therm Kombimodul werden die Vorteile zweier bislang getrennter Systeme – thermische Solaranlage und Photovoltaik – erfolgreich vereint. Durch eine zusätzlich unter dem Modul angebrachten Wärmetauscher strömt eine Wärmeträgerflüssigkeit zur Kühlung der Solarzellen. Mit Hilfe integrierter Verbindungselemente können mehrere PV-Therm Module miteinander verbunden werden, so dass ein geschlossener Kreislauf entsteht. Durch dieses System werden alle Module gleichmäßig durchströmt, ihre Wärme aufgenommen und abtransportiert. Das Erstaunliche daran: Die Wärme, die für gewöhnlich der Effizienz der Module schadet, hilft hier Energie und Geld zu sparen.

Experten haben oft moniert, dass sich die beiden Funktionen – Solarthermie und Photovoltaik – zu stark negativ beeinflussen, um angemessen Strom und Wärme vom Dach fließen zu lassen. Für Willi Bihler vom Solarzentrum Allgäu Ansporn genug, um in jahrelanger Entwicklungsarbeit ein Kombimodul zu entwickeln, dass die beiden Technologien effektiv vereint. 2008 wurde er dafür mit dem »Bundespreis für innovatorische Leistung für das Handwerk« ausgezeichnet.

Sie benötigen ein unverbindliches Angebot?

Schreiben Sie uns jetzt eine Email mit Ihren Wünschen oder kontaktieren Sie uns per Telefon:

 

E-mail SCHREIBEN

Telefon: +49 (0) 8342 8969 219